Kategorien
Verlagsarbeit

Kaltwasserlyrik: Phantasmagorie

ūüíÄ Phantasmagorie ūüíÄ

von Patrick Kaltwasser

 

Ich tanze mit Trugbildern

auf dem Dach der Welt.

Die Kälte greift nach mir,

h√§lt das Herz im W√ľrgegriff.

 

Ich kotze meine Seele aus.

Bin die Perle f√ľr die S√§ue.

Das kleine F√ľnkchen Wahrheit,

in einem Morast aus Scheiße.

 

Ich breche mein Herz,

reiche es den Armen.

Sollen sie sich satt essen,

in dieser dunklen Welt.

 

Ich frage nach Antworten.

doch der Himmel ist taub.

Schattenspiele verwirren mich.

am Abgrund dieser Welt,

 

Ein Blick in die Leere,

im Beisein meiner Angst.

Ich schmecke den Staub

meiner vergangenen Tage.

 

 

Kategorien
B√ľcher Verlagsarbeit

3 Fragen an … Shanice Dobler!

‚≠ź Wir pr√§sentieren ‚≠ź

 

3 Fragen an

‚≠ź Shanice DOBLER ‚≠ź

(Instagram: @wildpflanzenliebe)

Willkommen Shanice ‚Äď auf der Seite des Lichts. Was sie bei uns ver√∂ffentlichen wird, erfahrt ihr bald!

‚≠ź Wie bist du zum Schreiben gekommen? ‚≠ź

So richtig zum Schreiben bin ich durch meine beiden T√∂chter gekommen. Da ich mich sehr f√ľr unsere heimischen Wildpflanzen und die Natur interessiere, wollte ich ihre Geheimnisse durch Geschichten auch den Kleinen zug√§nglich machen. Aus dieser Idee sind dann zwei Kinderb√ľcher und ein Pflanzenm√§rchenband entstanden. Und seitdem schwirren viele Gedanken und Impulse neuer Projekte f√ľr Klein und Gro√ü in meinem Kopf umher. ūüôā

‚≠ź Wenn du dich f√ľr eine Superkraft entscheiden k√∂nntest, welche w√§re das und warum bzw. was w√ľrdest du damit tun? ‚≠ź

Eine Superkraft oder eher F√§higkeit, f√ľr die ich mich entscheiden w√ľrde, w√§re wohl, keinen Schlaf mehr zu ben√∂tigen und dennoch fit und munter zu sein. Der Tag ist oft zu kurz f√ľr die vielen Erledigungen und Ideen, die ich habe. Daher stelle ich mir die unz√§hligen M√∂glichkeiten praktisch vor, die ich durch diese zus√§tzliche Zeit erhalten w√ľrde.

‚≠ź W√ľrdest du uns einen Lichtblick, einen sch√∂nen Moment aus deinem Leben verraten? ‚≠ź

Das Leben bietet so viele Lichtblicke, da kann ich mich nur schwer f√ľr einen entscheiden. Die Geburten meiner T√∂chter sind nat√ľrlich die gr√∂√üten und sch√∂nsten Augenblicke gewesen. Und ich erinnere mich auch sehr gerne an meinen Trip nach Panama. Dort hatte ich viele spannende Begegnungen, unter anderem mit einem Stamm der indigenen V√∂lker Panamas, den Ember√°. Es war sehr aufregend, von ihnen durch den Regenwald gef√ľhrt zu werden und hochinteressant, ihre Kultur hautnah kennenlernen zu d√ľrfen.

Aber auch die kleinen Dinge, zum Beispiel eine neue Pflanze zu entdecken, sind Momente, die mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

 
Kategorien
B√ľcher Verlagsarbeit

3 Fragen an … Sebastian Steffens!

‚≠ź Wir pr√§sentieren ‚≠ź

3 Fragen an

‚≠ź Sebastian STEFFENS¬†‚≠ź

 
Warum das? Nun, sp√§testens im Herbst erwartet euch ein cooles und ziemliches nerdiges Werk von ihm in unserem Light Empire. ūüėá Los gehts!
 
 
‚≠ź Wie bist du zum Schreiben gekommen? ‚≠ź
 
Nat√ľrlich √ľber das Lesen! Ich habe schon als Kind sehr viel gelesen und war und bin bis heute fasziniert davon, einfach im Kopf zu Reisen ‚Äď in andere Zeiten, Welten, Gedanken und an fremde Orte. Diese Reiseziele selbst zu gestalten war dabei immer mein Wunsch. Der Moment des Ansto√ües, endlich wirklich selber zu schreiben, war die Lekt√ľre eines historischen Romans, dessen Ende mich unbefriedigt zur√ľcklies. Das musste doch besser gehen!
 
‚≠ź
 
‚≠ź Wenn du dich f√ľr eine Superkraft entscheiden k√∂nntest, welche w√§re das und warum bzw. was w√ľrdest du damit tun? ‚≠ź
 
Seit Deadpool 2 wei√ü ich: Gl√ľck ist die beste Superkraft. Was w√ľrde ich damit machen? Na, gl√ľcklich sein!
 
‚≠ź
 
‚≠ź Wir hei√üen zwar nicht umsonst Dark Empire, denn wir lieben d√ľstere und epische Geschichten, aber ‚Ķ nat√ľrlich wissen wir auch, dass ein Gegengewicht zur Dunkelheit wichtig ist, genau wie unsere Romanhelden. Daher: W√ľrdest du uns einen Lichtblick, einen sch√∂nen Moment aus deinem Leben verraten? ‚≠ź
 
Meine letzte Tasse Kaffee! Eine warme aber nicht zu hei√üe Tasse gehalten zwischen zwei H√§nden, √ľber die wohlige W√§rme ebenso in den K√∂rper dringt, so √ľber die Nase das unvergleichliche Aroma frisch gemahlener Bohnen. Mit jedem Schluck rinnt W√§rme hinunter und nimmt Zufriedenheit und Ruhe mit in die Mitte des K√∂rpers. Die Augen schlie√üen. Perfekt.
 
Kategorien
Verlagsarbeit

Communitytime!

‚ėÄÔłŹ C O M M U N I T Y ‚Äď T I M E ‚ėÄÔłŹ

Einige von uns genie√üen die Hitze, andere macht sie zu schaffen. Trotzdem freuen wir uns alle auf ein bisschen Abk√ľhlung im Schatten. Beine hoch, ein Buch zur Hand ‚Äď oder?

Die H√∂llen-Federn sind auch √ľber die hei√üen Monate im Einsatz. Und was genau schreiben sie am liebsten?

 

ūüĆÖ Elci: ¬ĽIch schreibe tats√§chlich gerne im Sommer, besonders abends, wenn die Sonne untergeht. Da boomt meine Kreativit√§t ūüėÖ und was genau, kommt immer drauf an, wo ich im Projekt gerade bin. Kalte Szenen zu schreiben f√§llt mir aber leichter, als wenn ich im Winter Sommerszenen schreiben muss.¬ę

ūüēĮÔłŹ Christian: ¬ĽIm Winter schreibt es sich besser, bei Kerzenschein unter einer Decke, wobei es sich allerdings immer passender anf√ľhlt, Szenen entsprechend der Jahreszeit zu schreiben, die ich selbst gerade erlebe, auch wenn das je nach Projekt nat√ľrlich nicht unbedingt funktionieren kann.¬ę

ūü•∂ Lillith: ¬ĽIch bin f√ľr eine Szene in der Antarktis zum Abk√ľhlen ūü§£¬ę

‚ĚĄÔłŹ Ela: ¬ĽIm Sommer schreibe ich am liebsten Winter-Szenen. Eis, Frost, Schnee. Das k√ľhlt mich von innen heraus ab.¬ę

ūü•Ķ Marissa: ¬ĽIch schreibe bei extremer Hitze nicht so gern. Hoffentlich √§ndert sich das, wenn wir aus dem Dachjuchee weggezogen sind. Hier ist es schon jetzt extrem stickig und viel zu hei√ü. Auch kochen tun wir tags√ľber nicht, weil es sich nochmal aufheizt.¬ę

 

Lest und schreibt ihr gern im Sommer? Und wenn ja, welche Lekt√ľre bzw. welches Projekt soll es dann sein? Nehmt ihr B√ľcher mit in den Urlaub?

Kategorien
Verlagsarbeit

Lillith und das Lektorat

Wer mich kennt, der wei√ü: Ich kann nicht anders, als den (digitalen) Stift zu schwingen und entweder selbst an einem Manuskript zu schreiben oder an fremden Manuskripten herumzufrickeln. Oder beides. H√∂chstwahrscheinlich beides¬†‚Ķ Das hat mir f√ľr lange Zeit echt gefehlt (Babypause und danach ja langer, krankheitsbedingter Ausfall). Aber in gewissem Rahmen kann ich wieder alles machen! Ich bin total dankbar, dass meine Stammkunden und Stammkundinnen mir weiterhin vertrauen. Das sind sowohl Verlage als auch Selfpublisher, die mir ihre Manuskripte aush√§ndigen und darauf bauen, dass ich diesen den n√∂tigen Feinschliff verpasse, meist in Form von (Stil-)Korrekturen.

Danke daf√ľr. ‚̧ԳŹūü•į Da der Dark-Empire-Verlag ja auch mein Herzensprojekt ist und jede Menge Arbeit anf√§llt, sind die Pl√§tze begrenzt ‚Äď und tats√§chlich bin ich f√ľr dieses Jahr so gut wie ausgebucht. ūüėĪ Eventuell kann ich noch etwas in den September packen. Ansonsten bin ich ab Januar wieder f√ľr Korrekturen verf√ľgbar. Also wer mich braucht, sollte sich schnell einen Slot sichern! ūüėé Ich hab aber auch vertrauensw√ľrdige Kontakte, falls ihr fr√ľher jemanden braucht. ūüėá
Kategorien
Verlagsarbeit

Kaltwasser bloggt … 2

Die Schwarze Magie

von Patrick Kaltwasser

Schwarze Magie oder auch Schadenzauber (latein. maleficium, √ľbles Werk) dient der Abwehr von √§u√üeren Einfl√ľssen, die der schwarzen Hexen oder dem Hexenmeister Schaden zuf√ľgen k√∂nnten.

Eine praktizierende Person ist nicht gleich mit dem Teufel im Bunde oder von Natur aus böse. Hinter der Zuwendung zur dunklen Seite stehen oft Motive wie Macht, Gier, Rache, Verzweiflung oder Energie.

Hexende wollen es eventuell einem T√§ter heimzahlen. Wer wollte nicht schon einmal den toxischen Ex-Freund, den boshaften Chef oder einen √ľbergriffigen Nachbarn verfluchen und ihn ins Ungl√ľck st√ľrzen.

Das uralte, verbotene sowie geheime Wissen der schwarzen Magie ist in einem Grimoire niedergeschrieben. Die Bl√ľtezeit dieser magischen Schriften lag zwischen dem Sp√§tmittelalter und dem 18. Jahrhundert.

Was findest du in einem Grimoire?

Knochenorakel

Pfad zur linken Hand

Astrologische Regeln

Listen von Engeln und Dämonen

Zauberspr√ľche

Anleitungen zum Herbeirufen von magischen Wesen

Herstellung von Talismanen

Brauen von Zaubertränken

Schutzzauber

Fl√ľche

Verw√ľnschungen

Liebeszauber

Todeszauber

Rachezauber

Totbeten

Beschwörungen (Dämonen)

Herbeirufung/Anrufung (Luzifer, böse Geister etc.),

Nekromantie

Teufelspakt

Höllenzwang.

Magische Schatzsuche

Sexualmagie

Wahrsagung

Voodoo-Magie

Pendeln

Dämonologie

Potenzzauber

Gegenzauber

(und andere)

Zur Zeit des europ√§ischen Mittelalters war das Maleficium die einzige Magie, die unter Strafe stand. Es wurde anderen Formen von Verbrechen gleichgestellt. F√ľr einen Mord mit Hilfe von magischen Mitteln sah das Gesetz dieselbe Geldstrafe als Wiedergutmachung an wie bei einem Mord durch das Schwert oder mit Gift.

Der Vorwurf des Schadenzaubers diente zur Deutung von Ungl√ľcksf√§llen wie Krankheit oder Tod. Beispiele: Unwetter, Milchzauber bei dem die Kuh keine Milch mehr geben will, Krankheiten bei Vieh und Mensch z. B. Hexenschuss oder Impotenz.

Heute gilt ein Schadenzauber in Deutschland als ‚Äěuntauglicher Versuch‚Äú im Sinne des ¬ß 22 StGB. Als ‚Äěabergl√§ubischer Versuch‚Äú ist der Versuch, Menschen, Tiere oder Gegenst√§nde zu ‚Äěverhexen‚Äú, straflos.

Als ‚Äěabergl√§ubisch‚Äú gilt z. B. Teufelsanbetung, Verhexen, Totbeten etc. und somit jedes Verhalten, bei dem ein T√§ter auf die Wirksamkeit nicht existierender oder nach dem Stand der wissenschaftlichen Erkenntnis nicht nachweisbarer magischer Kr√§fte vertraut.

Daher wird der abergl√§ubische Versuch nicht bestraft, weil es, ‚Äěselbst wenn der vom T√§ter gew√ľnschte Erfolg tats√§chlich eintr√§te, nach derzeitigen Erkenntnissen an der Kausalit√§t fehlen‚Äú w√ľrde.

Fortsetzung folgt …

Kategorien
Verlagsarbeit

Wir sind zur√ľck!

Erholt und auf dem Weg der Genesung öffnen wir unsere Pforten wieder.

 

Was haben wir verpasst? Bringt uns doch bitte auf den neuesten Stand, was in der letzten Woche auf #Bookstagram so geschehen ist.

Brennt die #Buchbubble? Haben sich alle lieb?

 

Sobald wir eure #News durch haben, k√ľndigen wir Neuigkeiten an!

 

Kategorien
Verlagsarbeit

Wegen Blutw√§sche geschlossen …

Hallo nach da draußen!

Nach diversen gesundheitlichen Problemen seit der Impfung geht es mir endlich besser. (Mehr dazu findet ihr auf meinem Privatprofil @lillith_korn auf Instagram unter den Post-Vac-Highlights.) Gott sei Dank wird‚Äôs besser ‚Ķ Ganz gesund bin ich aber noch nicht. Um das zumindest zu 90% hinzubekommen (ich nehme an, ein paar Dinge werden nicht mehr zu bereinigen sein) und die Autoantik√∂rper und Entz√ľndungsbotenstoffe zu entfernen, sammle ich f√ľr eine Blutw√§sche, die in der Woche ab 22.05. stattfindet. (Eine Blutw√§sche = mehrere Runden.) Leider bezahlt die Krankenkasse keine wirkungsvollen Behandlungen, also ist das eine Selbstzahlerleistung ‚Äď seeehr teuer, √ľber 7000 Euro. Ich w√ľrde mich freuen, wenn noch jemand spenden w√ľrde.¬†
Spende IMPFSCHADEN-BEHANDLUNG

Da so ein Eingriff nat√ľrlich auch kr√§ftezehrend ist, gibt es hier eine kurze Pause. Wir sind aber bald wieder mit voller Power zur√ľck!¬†

Danke f√ľr eure Geduld und eure Spenden!

Kategorien
Verlagsarbeit

Happy Birthday

OMG, 40 Jahre oxidiere ich jetzt hier herum. Um 0 Uhr habe ich mich automatisch alt gef√ľhlt. Nein, Spa√ü ‚Äď ich f√ľhl mich nicht wirklich anders als den Tag davor und weiterhin nicht wie 40. r4rwerfdesdrfderf (Sorry, musste meine Tastatur kurz putzen, Kind hat den Verlagsstempel draufgestempelt.)

Ela hat dieses wunderbare Video f√ľr mich gebastelt und das Ende sagt alles. Thats me. Ein bisschen bekloppt eben, aber das geh√∂rt so ‚Ķ Das Leben ist seltsam, oder? Eben hing man noch selbst mit 80-Jahre-Schnuller im Arm seiner Mama und zack, h√§lt man das eigene Kind in den Armen. Morgen bin ich wahrscheinlich Oma ‚Ķ

Eben hat man noch √ľberlegt, wie Menschen es schaffen, B√ľcher zu schreiben und zack, schreibt man an Buch 9 und hat einen eigenen Verlag. H√§? Bin schon gespannt, was als N√§chstes passiert ‚Ķ ūüėČ

Liebe Gr√ľ√üe¬†

eure Lillith <3 

Kategorien
B√ľcher Verlagsarbeit

Und noch mal die LBM ..

Es war so sch√∂n, bekannte Gesichter wiederzusehen und neue B√ľchermenschen kennenzulernen!¬† Ela hat uns dieses nette kleine Reel gebastelt, damit ihr auch noch mal schauen k√∂nnt, mit wem die Lillith unter anderem so geplaudert hat¬†‚Ķ Ja, ich habe sie auf Instagram extra alle markiert, damit ihr bei ihnen vorbeischauen k√∂nnt. :-))

Bis zur nächsten LBM!